Kurzurlaub in Südtirol mit Überraschungen

Schnee ist ja immer schön. Zuviel Schnee jedoch ist nicht günstig und zeitweise auch gefährlich.  Für das Wochenende war Schnee angekündigt und so ist es auch gekommen. Wir hatten komplette Winterausrüstung dabei und rechneten mit Schneefahrbahn.

Bergtour zur Grauner Alm

Der letzte Urlaubstag im Vinschgau führt uns auf die Grauner Alm. Wir fahren mit dem Bus. So brauchen wir in Graun keinen Parkplatz. Hier findet heute der Reschenseelauf statt. Es werden bis zu 4000 Läufer und Läuferinnen erwartet. Schon in den letzten Tagen wurde das Festzelt und weitere Stände aufgebaut und die Ersatzparkplätze ausgewiesen. Wir„Bergtour zur Grauner Alm“ weiterlesen

Werbung

Sonnenaufgangs Tour zum Piz Lad

im letzten Jahr konnte Sibille mich nicht auf die Sonnenaufgangstour zum Piz Lad begleiten. Deshalb wollte wir die Tour heute wiederholen. Trotz des sehr wechselhaften Wetters. Um 4 Uhr klingelte der Wecker. Bei unserem Blick nach draußen entschieden wir uns jedoch noch zu warten. Um kurz vor 5 war es dann soweit wir starten mit„Sonnenaufgangs Tour zum Piz Lad“ weiterlesen

kleiner Spaziergang zum Tratscher Bichl

Nach einer längeren Bergtour brauchen wir einen Tag Pause. Eigentlich wollten wir wieder ein Ziel entlang der Vinschgau Bahn nutzen. Die jedoch fährt seit letzter Woche wegen einer Störung alle Bahnübergänge nicht.

Forrawaal und Neuwaal bei Schlanders

und weitere Überraschungen mit einem guten Ende Für den ersten ganzen Urlaubstag in Südtirol hatten wir uns eine leichte Tour ausgesucht, so dachten wir. Doch welche Überraschungen dieser Tag bieten würde damit haben wir nicht gerechnet. Die Tour hatte ich auf dieser Seite im Internet gefunden. Die Beschreibung war etwas dürftig und ein Kartenausschnitt fehlte„Forrawaal und Neuwaal bei Schlanders“ weiterlesen

Bergtour zum Seeköpfl 2635m

Der erste Tag mit etwas trüben Aussichten. Der Himmel ist bedeckt und es ist deutlich kühler als in den letzten Tagen. So suchten wir uns eine Tour die wir je nach weitere Wetterlage verlängern oder abkürzen konnten. Wir nutzen die Seilbahn zur Haideralm (Berg/Talfahrt im Preis der Drei Länderkarte enthalten). Bei der Bergstation befindet sich„Bergtour zum Seeköpfl 2635m“ weiterlesen

Tagesausflug nach Meran

Heute steht keine Wanderung sondern eine Fahrt nach Meran auf unserem Urlaubsplan. Im letzten Jahr waren wir schon dort und hatten uns vorgenommen, beim nächsten Besuch den öffentlich Nahverkehr zu nutzen. Es ist bei dem Verkehr nach und in Meran deutlich angenehmer. So fuhren wir nach Mals zur Endstation der Vinschgau Bahn.

Bergtour zur Uina Schlucht

Die heutige Tour führt uns in eine der schönsten Schluchten der Alpen. In die Uina Schlucht. Wir haben schon einige Berichte und Bilder gesehen. Heute wollten wir sie uns selbst anschauen. Eines wurde in allen Berichten erwähnt. Der lange Zustieg  und Rückweg oder weitere Weg nach Sur En in der Schweiz. Egal wie man die„Bergtour zur Uina Schlucht“ weiterlesen

Bergtour zum Piz Lad

Bereits eine halbe Woche verbringen wir nun schon in unserem Urlaub, hier im Langtauferer Tal. Es ist richtig erholsam. Diese Erholung wollte ich heute ganz ausgiebig genießen. Deshalb wurde ich bereits um viertel nach drei geweckt. Wenig später trafen sich fünf Gleichgesinnte und der Chef vom Hotel (Sepp) in der Hotel Lobby zu einem kleinen „Frühstück“.

Höhenwanderweg vom Mahder Kreuz zur Melag Alm

Die heutige Tour starten wir gleich vom Basislager. Nach dem Frühstück gehen wir an der Talstation des ehemaligen Sesselliftes vorbei und folgen dem Forstweg in Richtung Kapron (Weg 15).