Osterspaziergang in Wels und Umgebung,

in Zeiten des Corona Virus

Leider können wir Aufgrund der Ausgangsbeschränkungen unser Basis Lager nicht erreichen. So nutzen wir die Zeit für einen Spaziergang. Vor vier Jahren habe ich diese Tour bereits unternommen.

Auch auf der Anlage des Modellbahnclubs stehen alle Züge still und der Bahnhof ist verlassen.

Wir gehen weiter entlang der Traun bis zur Eisenbahnbrücke und hier überqueren wir die Traun.

Weiter führt uns unser Weg durch die Bahnunterführung und anschließend am Bahndamm entlang, bergauf über einige Treppenstufen auf den Reinberg.

Hier auf den Reinberg gibt es viele Wege zur Marienwarte. So ist unser Weg oben nur einer von vielen. Nach 20 Minuten erreichen wir die Warte.

Wie erwartet ist sie verschlossen. Auf den schmalen Treppen können die geltenden Abstandsregelung nicht eingehalten werden. So bleibt uns der schöne Blick auf Wels verwehrt.

Wir wandern weiter in Richtung Schauersberg. Auch hier gehen wir auf nicht markierten Wegen und im freien Gelände.

Mitten im Wald liegt der alte Zugang zum Bunker. Ein Relikt aus der Vergangenheit. Nach einigen Meter zugemauert.

Weiter gehen wir zur alten Ziegelfabrik quer durch den Wald. An der Bahnschranke erreichen wir den Bodenlehrpfad und diesem Weg folgen wir durch Schauersberg,

weiter bis zur Autobahnbrücke,

Anschließend durch Wels wieder nach Hause

kurze Infos zur Tour

ein Ausflug für die ganze Familie. Wobei mit Kinder die Route etwas angepasst werden muss. Das ist jedoch jederzeit möglich. Auch die länge der Tour kann jederzeit verändert werden. Der Bodenlehrpfad ist sehr lehrreich und kleine und große Kinder haben die Möglichkeit in Versuchen mehr über Böden und deren Beschaffenheit zu erfahren.

Daten zur Tour

  • Start/ Ziel: Fernheizwerk
  • über. Marienwarte, Bodenlehrpfad
  • Dauer: 2,5 Stunden
  • Schwierkeit: k.A.

Werbung

Ich würde mich über Tipps und Anregungen und dein Feedback freuen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: