zwischen Klagenfurt und Villach

beruflich durfte ich jetzt vierzehn Tage in Klagenfurt verbringen. Ich war noch nie in Kärnten und Klagenfurt, so war ich schon neugierig auf die Stadt und das Umland. Die erste Woche war ich beruflich sehr eingespannt. Da blieb nur der Sonntag für Erkundungen. Das Wetter war leider wenig einladend. Ich machte das beste daraus. Ich„zwischen Klagenfurt und Villach“ weiterlesen

kleine Wanderung auf dem Panoramawanderweg bei Ottensheim

Für heute stand eine kleine Nachmittagswanderung am Donausteig auf meinem Programm. Ich parkte in Wilhering auf dem Parkplatz neben der Drahtseilbrücke über die Donau. Die Fähre war gerade auf der anderen Seite der Donau und ich hatte Zeit.

Wasserfallrundweg bei Hofkirchen Mühlviertel

Zur Zeit muss ich ja etwas kürzer treten und meine Touren dementsprechend planen. Wenn dann auch noch das Wetter nur eins verspricht, Regen, Nebel und Schnee, wird es etwas schwierig.