von Ebensee zu der Gassel Tropfsteinhöhle

vor Jahren sind wir das letzte mal zu der Gassel Tropfsteinhöhle gewandert. Heute hatten wir einfach wieder mal Lust diese Tour zu wiederholen. Die Höhle selbst ist nur Samstags, Sonntags und Feiertags geöffnet.

von Kammer zum Gahberg und zurück

Nach den größeren und doch teilweise recht anstrengenden und schönen Touren der letzten Woche, gehen wir es diese Woche gemütlicher an. Die letzten Tage war das Wetter auch entsprechend. So viel das mit einer Pause ganz leicht. Für Heute stand eine kleine Tour am Attersee auf dem Programm.

Werbung

von Reschen zur Reschenalm 2020m

Heute ist es leider soweit. Wir müssen abreisen. Morgen findet in Reschen der Reschenlauf rund um den See statt. So sind alle Hotels in der Region ausgebucht. Nach dem Frühstück fuhren wir nach Reschen zur letzten Tour. Wir parkten im Ort und gingen in Richtung Reschenpass. Hier verpassten wir den eigentlichen Weg und gingen ein„von Reschen zur Reschenalm 2020m“ weiterlesen

von Melag 1819 m zur Weißkugelhütte 2542 m

Der vierte Tag im Langtauferer Tal und leider müssen wir heute an Abreise denken. Wer spricht hier vom Abreisen? Wir doch nicht. Wir haben gestern Abend um einen Tag verlängert. So war heute noch Zeit für eine wunderschöne Tour. Wir fuhren zum Talende nach Melag. Hier ist das Tal zwar noch nicht zu Ende, aber„von Melag 1819 m zur Weißkugelhütte 2542 m“ weiterlesen

von der Bergstation der Maseben Seilbahn 2267m zum Tiergartenspitz 3068m

Für den heutigen Tag  haben wir uns entschlossen uns der geführten Tour vom Hotel anzuschließen. Als Wanderführer begleitete uns nichts geringerer als der Chef persönlich. So machten wir uns um 9 Uhr auf  zur Talstation des Maseben Liftes gleich vor dem Hotel.

von der Schönebenalm 2087m zum Zehnerkopf (Gipfel) 2675m

Der zweite Tag beginnt mit einer Fahrt nach Reschen. Wir starten unsere Tour mit einer Seilbahnfahrt zur Schönebenalm. Von der Alm haben wir schon einen imposanten Blick zum Zehnerkopf (siehe Top-bild). Die dunkle Wolke tut das übrige dazu. Hier auf der Alm ist recht viel los. Mit der Bahn kommen viele Familien mit Kindern rauf.„von der Schönebenalm 2087m zum Zehnerkopf (Gipfel) 2675m“ weiterlesen

von Graun 1570m zur Rossbödenalm 2364m und Abstieg nach Pedross 1670m

Voll Tatendrang ging es heute auf unsere erste Tour. Der Wetterbericht für den heutigen Tag war recht durchwachsen. Für den Nachmittag war Regen gemeldet und so wollten wir bis dahin zurück sein. Die dunklen Wolken hängen an den 3000er um uns herum. Hoffentlich bleiben sie da hängen. Für uns begann die Tour mit einer Busfahrt„von Graun 1570m zur Rossbödenalm 2364m und Abstieg nach Pedross 1670m“ weiterlesen

Kurzurlaub im Langtauferer Tal bei Graun am Reschensee

Wir hatten eigentlich einen Aufenthalt auf einer Berghütte geplant. Der Kurs kam aber nicht zustande. Daher haben wir uns kurzfristig nach einer Alternative in Südtirol umgeschaut. Sibille fiel im Internet ein kleines Hotel im Langtauferer Tal auf. Die Lage und das Hotel gefiel ihr. So buchten wir für 4 Tage.

von Zillreith zum Schlenken 1648m und fast zum Schmittenstein 1695m zurück über Schlenkenalm

Heute sind wir im Osterhorn Gebiet unterwegs und starten in dem kleinen Ort Zillreith. Überraschenderweise sind noch Wanderparkplätze frei (wenn alle Wanderparkplätze belegt sind Anmerkung beachten).  Bereits nach wenigen Minuten erreichen wir das Halleinerhaus.Kurz nach der Schranke zweigt unser Waldpfad nach rechts ab.

Wanderung von Magdalenaberg zum Pernecker Kogel 1080m

Heute führt mich meine Tour in das obere Kremstal am Rand des Nationalparks Kalkalpen. Ich starte in dem kleinen Ort Magdalenaberg. Vom Parkplatz an der Kirche habe ich einen wunderschöne Aussicht in den Oberösterreichischen Zentralraum. Am Anfang der Tour fehlt noch der Wegweiser zu meiner heutigen Tour.